Skip to main content
shopping_basket Warenkorb 0
Einloggen

Als Allrounder-Stromversorgung bietet die neue Produktlinie Sitop PSU6200 ein breites Spektrum an Netzgeräten für vielfältige Anwendungen und Stromstärken. Umfangreiche Diagnose-, Integrations- und Leistungs-Funktionen sorgen für eine zuverlässige Versorgung von angebundenen Verbrauchern mit Gleichspannung. Die neuen ergänzenden Selektivitäts- und Redundanzmodule ergänzen im Look & Feel die Allrounder-Stromversorgung und bieten einen 24-Volt-Rundumschutz.

190048_Banner_Morse_Allround_1200x348_EN_16a83de21d348e20567a1d1da906fb9aee0beb93.jpg

Jörg Freitag, Leiter Power Supply Products: „Die neue Serie ist eine Reaktion auf aktuelle Kundenanforderungen, wie beispielsweise schmale Baugröße, optimierter Wirkungsgrad und hohe Robustheit. Außerdem bieten wir mit der Sitop PSU6200 erstmals umfassende Diagnosemöglichkeiten im Standardsegment und eine Push-in-Anschlusstechnik. Der Fokus bei der Entwicklung der Stromversorgung lag auf universellem Einsatz, attraktiven Anschaffungskosten sowie einer in diesem Segment einzigartigen Funktionalität und Usability.

Die Sitop PSU6200 hat mit dem iF Design Award einen der wichtigsten Design Preise der Welt gewonnen.

03-if-design-award-2019-landscape_rgb_3e6e5fe353c7b52ebf56b75ff28991326bcd491d.jpg

Einfache Inbetriebnahmephase

Eine fehlerfreie Leitungszuordnung wird durch die eindeutige Klemmenbeschriftung ermöglicht. Kennzeichnungsschilder sorgen für die Identifizierung der Komponenten. Pushin-Klemmen beschleunigen die Verdrahtung. Trotz schmaler Baubreite ist eine lückenlose Aneinanderreihung weiteren Komponenten ohne Einbauabstand möglich. Der hohe Wirkungsgrad von bis zu 95 Prozent und die effiziente Wärmeabfuhr über das stabile Metallgehäuse halten die Wärmeentwicklung gering. Das alles schafft Platz im Schaltschrank und verringert die Temperatur.

Intelligente Diagnose

Für die Sitop PSU6200 wird der Betrieb mit Hilfe der Zustandsüberwachung optimiert. Der Diagnose-Monitor signalisiert per LED auf einen Blick, ob die Ausgangsspannung passt, welches Niveau die Auslastung erreicht und ob sich die Restlebensdauer der Stromversorgung gen Ende neigt. Die Diagnoseschnittstelle stellt zusätzlich Informationen über aktuelle Spannungs- und Stromwerte und den Temperaturstatus zur Verfügung.

Erweiterte Sicherheit

Damit Störungen an einem einzigen Verbraucher nicht gleich die gesamte Anlage lahmlegen, wird der 24-V-Versorgungsstromkreis auf bis zu acht Abzweige je Selektivitätsmodul aufgeteilt und selektiv abgesichert. Bei Kurzschluss oder Überlast in einem Abzweig löst das Selektivitätsmodul eine sichere, elektronische Abschaltung dieses Abzweigs aus. Damit werden alle weiteren Verbraucher an den anderen Abzweigen zuverlässig vor Spannungseinbruch geschützt und laufen weiter.

Thorsten Herbert, Produkt Manager Power Supply Products: „Das ist die Summe der Einzeleigenschaften, die unsere PSU6200 einzigartig auf dem Markt macht. Die Kombination an Wirkungsgrad, Baubreite, Ausfallsicherheit, Diagnosefähigkeit und Modularität finden Sie in dieser Leistungsklasse einfach nirgends.“

Erfahren Sie mehr:

180494_Familienbild-PSU6200_original_lampen_leuchten2_bdcde9566fed74e400ce4e220265842dd652fe75.jpg

www.siemens.de/sitop-psu6200

 
I'm a marketing manager for power and communication. #powersupplies #switches #siemens
DesignSpark Electrical Logolinkedin