DesignSpark Electrical Logolinkedin
Menu Suche
Ask a Question

Änderungsprotokoll

Änderungsprotokoll

DesignSpark Mechanical V4.0

Neue Funktionen
  • Überarbeitetes Registrierungs-/Aktivierungssystem und informativere Startseite 
  • Blending-/Ausformungs-Tool, automatisches Speichern für Backups
  • Benutzeroberfläche jetzt in 13 Sprachen übersetzt, einschließlich Russisch, Portugiesisch (Brasilien), Thailändisch, Türkisch, Spanisch, Koreanisch, Malaiisch, Ungarisch, Tschechisch, Niederländisch, Polnisch, Finnisch, Slowakisch, Slowenisch ...
  • Bereiten Sie Ihr 3D-Modell für den Druck vor, durch eine nahtlose Integration in die beliebte Open-Source-Slicing-Software Ultimaker Cura. 
  • Sofortige Produktions- und Lieferangebote für Ihre 3D-Entwürfe vom globalen Druck-Marketplace des 3D-Hubs. 
  • Erfahren Sie mit einem Klick, wenn neue Versionen von DSM eingeführt werden (auf der Registerkarte Help/Resources [Hilfe/Ressourcen]). 
  • Informieren Sie sich über mögliche Upgrade-Pfade für erweiterte Funktionen aus unseren eigenen DesignSpark Mechanical Add-ons oder der ANSYS Software-Suite. 
  • Möglichkeit, mit der rechten Maustaste auf ein Strukturbaumelement zu klicken, und eine Fehleranalyse der Festkörpergeometrie einschließlich Tipps zur Behebung durchzuführen. 
  • Für DSM-ADD-ON-Benutzer: Formatunterstützung für NEUEN SCHRITT AP242 (einschließlich Fertigungsteilinformationen) 
  • Wechseln zwischen mehreren Grafiktreibern und -modi. 
  • Export der 3D-Geometrie in Open-Source-Dateiformat OpenVDB von DreamWorks.
  • Unterstützung für 4K- und Ultra-HD-Monitore und Aktualisierung von Windows 10-UI-Elementen und -Design. Erweiterte Wiedergabeoptionen für High-End-GPUs.
  • Fehlerbehebung für isolierte Fälle, bei denen Konstruktionen abstürzen und das Dokument nicht mehr zugänglich ist, und für Probleme mit Softwaremenüs, die durch neue Windows 10-Updates verursacht werden.
  • Behoben: Problem mit Ghost-Datei „Design1.rsdoc“, die beim Schließen der Software erscheint.
  • Behoben: Problem mit DXF-Export mit bestimmten Zeichenblattformaten (nur Add-On-Module)
  • Behoben: Fehler beim Erstellen einer Hülle mit abgerundeten und angefasten Kanten mit unterschiedlichen Radien.
  • Möglichkeit für Add-on-Benutzer, Ihren eigenen Lizenzschlüssel in den Optionen von DesignSpark Mechanical zurückzusetzen und jederzeit beliebig zwischen PCs zu wechseln
  • Eine vollständige Liste der neuen Funktionen finden Sie im DSM Support-Center

DesignSpark Mechanical V2.1

Neue Funktionen

Hierbei handelt es sich um eine Nebenversion mit allgemeinen Fehlerbehebungen für die Basissoftware und verbesserten Anpassungsversionen für Funktionen, die nur in den kostenpflichtigen Zusatzmodulen Drawing (852-3015) und Bundle (852-3019) enthalten sind.
Im Folgenden eine detaillierte Liste

  • Das Problem, dass RSDOC-Dateien nicht per Doppelklick geöffnet werden konnten, wurde behoben
  • Auf der kleinen Werkzeugleiste „Dimension“ (Abmessungen) wurden weitere schriftbezogene Befehle hinzugefügt (nur für Benutzer der Zusatzmodule DRAWING/BUNDLE)
  • In den DS Mechanical-Eigenschaften wurde die Multifunktionsleiste „Detailing“ (Detaillierung) (Zahnradsymbol unter der DS Mechanical-Schaltfläche links oben) hinzugefügt, um Zeichnungen anzupassen; Verwendung eines benutzerdefinierten Zeichnungsblatts bzw. einer benutzerdefinierten Geschäftsvorlage, einfacherer Wechsel zwischen Standardnormen (JIS, ISO, CB, ASME), Optionen für die Linienart (Linienstärke, Darstellung von Anmerkungsobjekten), Änderung von Zeichnungsrastern/-ansichten und mehr (nur für Benutzer der Zusatzmodule DRAWING/BUNDLE)
  • Zusätzliche Unterstützung für lokale CHM-Hilfedatei, sofern diese im Anwendungsverzeichnis „C\Programme\DesignSpark\DesignSpark Mechanical 2.0“ oder „C\Programme (x86)\DesignSpark\DesignSpark Mechanical 2.0“ vorhanden ist (muss als SpaceClaim.chm benannt werden)

Jetzt kostenlos herunterladen

HERUNTERLADEN

Benötigen Sie Hilfe?

Besuchen Sie unser Support Center Mechanical, um herauszufinden, wie wir Ihnen sonst noch helfen können.