Hey! Sie scheinen sich in United States zu befinden, möchten Sie unsere English-Website nutzen?
Switch to English site
Skip to main content

Laborsysteme mit einem Box-PC von Siemens

Laborsysteme_f6c96e85032c1a027af182d92d48276d4e57420b.jpg

Bedienen und Beobachten von Laborsystemen mit dem IPC327E von Siemens

Im Labor gibt es viele Einzelprozesse die kontinuierlich überwacht, geregelt und aufgezeichnet werden müssen. Da in einem solchen Umfeld meist wenig Platz für einen herkömmlichen Rechner ist, wird oft auf kleinere Modelle zurückgegriffen. Da in Laboren meist besondere Umweltbedingungen herrschen und Prozesse oft über einen langen Zeitraum zuverlässig funktionieren müssen, sind an die Recheneinheiten zudem besondere Anforderungen gestellt. Der SIMATIC IPC327E ist für einen solchen Einsatz hervorragend geeignet.

Effizient, Einfach und Zeitsparend

Ihre Vorteile, wenn Sie dieses Anwendungsbeispiel einsetzen.

Bild_12_6dd662dfb20e5f9f891a6011d0c2125ab3993fb5.pngRobuste und kompakte Ausführung

Speziell für das industrielle Umfeld entwickelt: Einfache Montage bei geringer Baugröße

bild_22_0fa04aeaebf2d98a65224a99f0d8a5a83fa6cd09.pngFlexible Anschlussmöglichkeiten

Dank Vielzahl an aktuellen und Legacy-Schnittstellen

Bild_32_ea8079b6ac2a4e60005f139546672c7cbee8250d.pngAktuelle Hard- und Software - sofort lieferbar

Windows 10 auf schneller SSD vorinstalliert. Beste Konnektivität dank integriertem W-LAN. Ab Lager sofort lieferbar.

Einsatzmöglichkeiten

Sie können dieses Anwendungsbeispiel für die unterschiedlichsten Aufgaben im Labor einsetzen.

Einige Beispiele für die Einsatzmöglichkeiten:

  • Überwachen von Laborprozessen
  • Visualisierung von Prozesswerten
  • Regelung und Steuern von Versuchen
  • Applikationen mit mehreren Geräten gleichzeitig 

Wie es funktioniert

In diesem Applikationsbeispiel wird der IPC327E dazu verwendet um sechs Bioreaktoren, gleichzeitig zu überwachen und zu steuern. Auf dem IPC befindet sich eine Software, die für die Visualisierung und Regelung zuständig ist (Beispiel: OD, pH-Wert und Temperatur). Über USB-Eingabegeräte kann durch die Visualisierung navigiert und können Sollwerte verändert werden. Der IPC speichert die kontinuierlich aufgenommenen Versuchsdaten auf einem Server mit integrierter Datenbank für die Langzeiterfassung.

Applikation4_eb77b9e13f868514955576e268976f074c8c011d.pngwie_es_funktioniert6_465135d40b46fd71adee98d9e66e1cd9d7750581.png

Benötigte Komponenten

Um das Anwendungsbeispiel umzusetzen, benötigen Sie die folgenden Komponenten. 

 Artikel  Anzahl  Artikelnummer  Hinweis
 IPC327E  1  6AG4022-0AA21-0BA1  
 Weitere nach Bedarf      Anwendungsspezifisch

 

InesBärthlein hat noch keine Biografie verfasst...
DesignSpark Electrical Logolinkedin