DesignSpark Electrical Logolinkedin
  • Brought to you by
  • RS Components
  • Allied Electronics

July 10, 2017 07:54

Follow

Von Kindern erfunden, von Ingenieuren umgesetzt

Dass Kinder erfinderisch sind, wissen wir alle. Als Erwachsene lassen wir uns oft von den Hindernissen einer neuen Idee abschrecken und verstecken uns hinter Ausreden, warum etwas nicht möglich ist oder sogar hinter dem Klassiker: „Wenn das gehen würde, hätte es schon längst jemand erfunden“. Grundschulkinder denken anders. Ihre Ideen werden nicht durch gefühlte Grenzen gehemmt und das macht sie sehr erfinderisch.

 Wir haben „Kids Invent Stuff“ ins Leben gerufen, um mehr Grundschulkinder für das Ingenieurswesen zu begeistern, indem wir ihnen zeigen, wie es sich auf jeden Aspekt der Gesellschaft auswirkt (nicht nur auf Autos und Waschmaschinen!). Jeden Monat geben wir eine bestimmte Challenge vor, für die die Kinder uns Erfindungsideen zusenden sollen.

 Hier eine kleine Auswahl der Ideen, die wir bis jetzt umgesetzt haben:

Von einem eiercreme-schießenden Superheldenkostüm bis zu einem feuer- und wasserspeienden Klavier: Der Erfindungsgeist der eingereichten Ideen überrascht uns immer wieder aufs Neue. Oft ist es schwer, nur eine Erfindung auszuwählen, zu bauen und zu testen, macht aber auch irrsinnig viel Spaß.

Lucy (7 Jahre) erfand ein eiercreme-schießendes Superheldenkostüm für unsere Superhero Gadgets Challenge.

Radin (8 Jahre) erfand ein feuer- und wasserspeiendes Klavier für unsere Crazy Musical Instruments Challenge.

Bei unserer nächsten Challenge wollen wir gemeinsam mit RS Components ein Problem lösen, das auch diesen Sommer wieder viele Eltern quälen wird … lange Autofahrten.

Sommerzeit ist Reisezeit und Familien in ganz Europa fürchten jetzt schon die langen Autofahrten, die sie von ihrem Urlaubsziel trennen. Oft heißt das, Stunden im Auto mit nur wenigen Unterhaltungsmöglichkeiten zu verbringen, und natürlich die gefürchtete Frage: „Wann sind wir endlich da?“. Um dieses Problem anzugehen, haben wir uns entschlossen, die erfinderische Kraft der Kinder zu nutzen.

Wir suchen nach Kinderideen für Unterhaltung im Auto – also Vorschläge, die lange Autofahrten erträglich machen. Je verrückter, desto besser!

Erfindungen vorschlagen ist ganz einfach. Einfach eine Zeichnung oder ein Erklärungsvideo der Kinder auf der Website von Kids Invent Stuff (www.kidsinventstuff.com) hochladen. Schulen stellen wir ein optionales Arbeitsblatt für die Challenge bereit, das Sie auf der Website herunterladen können.

Want to follow the progress of this month’s challenge?

The Kids Invent Stuff team will be blogging frequently on DesignSpark over the coming months as the challenge progresses and as the invention is brought to life. To follow the journey, why not sign up to the DesignSpark newsletter and get updates from the team as soon as they are posted.  Click below to register
.....

designspark.co.uk

Einsendeschluss für die Challenge ist der 28. Juli und am 5. August stellen wir einige der besten Ideen vor und küren den Gewinner. 

Wenn Sie noch weitere Anregungen suchen, können Sie auf YouTube ansehen, welche Erfindungen wir dieses Jahr bereits umgesetzt haben:

Frohes Schaffen!

Ruth & Shawn

Über uns

Ruth Amos & Shawn Brown moderieren gemeinsam Kids Invent Stuff; einen neuen YouTube-Kanal, auf dem 5- bis 11-jährige einen Prototyp ihrer Erfindungen bauen lassen und der Welt zeigen. Beide Moderatoren sind Ingenieure und Erfinder und wollen die Kreativität der Kinder so gut wie möglich freisetzen.

ruthamos has not written a bio yet…

July 10, 2017 07:54

Follow