Skip to main content
shopping_basket Warenkorb 0
Einloggen

Fehler beim Ausführen von '3D-Druck (*.STL)'

Wenn ich in eine STL-Datei exportieren möchte erhalte ich folgenden Fehler: Fehler beim Ausführen von '3D-Druck (*.STL)'

 

Kommentare

July 1, 2020 08:55

Hallo,

ich hatte bis kürzlich ein identisches Problem - zumindest äußerte es sich auf die gleiche Weise.
Abhilfe schaffte die Neuinstallation des Translator-Pakets, welches in den Installationsdatein von DSM4 enthalten ist.

ZIP Archiv herunterladen => Entpacken => Unterverzeichnis "Translators" => Setup.exe ausführen...

Anschließend funktionierte STL und PDF Export wieder.

Vielleicht klappts bei euch ja auch ;)

0 Votes

September 4, 2020 15:52

@msprick Hallo wo bekomme ich diese Setup exe?Ich kann garnichts speicher nur DS .rsdoc Typ. Wie kann man die .step.oder stl aktivieren? Wäre sehr nett wenn sie mir einen Tip geben könnten.

February 12, 2020 17:31

Dasselbe hier. Etwa seit Mitte Januar 2020. Vorher hat es 2-4 Wochen gut funktioniert. Ich kann zumindest noch zu Cura exportieren, aber bekomme ansonsten denselben Fehler. Auch Exports zu PDF und DXF führt zu demselben Fehler.

Immerhin... nach einer Neuinstallation mit der Version von heute (vielleicht ist sie auch nicht anders als die vorige) kann ich auch STL wieder exportieren.

(Ansonsten meine momentane Lieblingssoftware für 3D-Drucke bei Hobby-Projekten. Deutlich angenehmer als Fusion 360. Fehlt nur die Mirror-Funktion. Und eine Linux-Variante wäre mein Traum, für den ich auch bezahlen würde.)

0 Votes

February 12, 2020 17:33

Hallo,
habe das gleiche Problem. Hast du eine Lösung?
LG
Ernest

0 Votes

February 12, 2020 17:33

Das ist jetzt schwierig zu beantworten, nur allgemein:
3D-Drucker benötigen geslicte Dateien, also die STL-Datei muss zunächst mittels eines Slicers wie Cura, Slicer 3D o.ä. verarbeitet und für den verwendeten Drucker vorbereitet werden.

0 Votes
DesignSpark Electrical Logolinkedin